Spielbetrieb Männer/Frauen

Anmeldung

Finde uns auf Facebook

 
 

E I – Jugend gewinnt ihr zweites Spiel

Am Sonntag, 05.10.2014 spielen die Kicker der E I von Germania in Osterwieck gegen deren 2. Mannschaft.
Auf nassem Rasen erspielt sich die Wernigeröder Mannschaft Feldvorteile. Nach 10 Spielminuten vollendet Hannes Petzold einen Angriff mit sattem Schuss zum 1:0. In weiteren Minuten bleiben einige Chancen der Wernigeröder Jungs ungenutzt; ein Strafstoß wurde seitens des Schiedsrichters nicht gegeben.
In der 23. Minuten nutzen die Gegner einen Konter für den Ausgleich zum 1:1. So ist auch der Spielstand zur Halbzeit.
In der 2. Halbzeit greifen die Jungs von Germania weiter an. Florian Büttner schießt das 2:1. Fünf Minuten später nutzt Eintracht Osterwieck einen Freistoß von der Mittellinie zum direkten Schuss aufs Tor. Der Ball landet nach einem Aufsetzer am Pfosten. Torhüter, Oskar Michelmann, wird bedrängt. Den Abpraller versenkt der Stürmer von Osterwieck zum 2:2.
Der Ausgleich hält für eine Minute. Lukas Meißner bringt mit seinem Tor die Führung zurück. Jetzt haben die Jungs die Osterwiecker Mannschaft besser im Griff. So bringt Florian das 4:2; Lukas lässt die Mannschaft noch zwei Mal jubeln.
Die Begegnung endet 6:2.
Am kommenden Sonntag trifft die Mannschaft am Kohlgarten auf Eintracht Derenburg.
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen