Spielbetrieb Männer/Frauen

Anmeldung

Finde uns auf Facebook

 
 

Germania Wernigerode E I spielt in Quedlinburg

Am Sonntag, 26.04.2015 fährt die Mannschaft zum Punktspiel nach Quedlinburg/Sportplatz am Moorberg; Anpfiff 10:00 Uhr bei gutem Wetter. Von Beginn an üben die Wernigeröder Jungs Druck auf das gegnerische Tor aus. Die Chancenvorteile liegen bei den Wernigerödern; die Jungs sind gut drauf. In der 8. Spielminute lässt sich ein Passspiel an der Strafraumgrenze der Quedlinburger verfolgen --- aus ca. 8 Metern sorgt Lukas Meißner für das 1:0 für Germania Wernigerode.

Im weiteren Spielverlauf bleiben einige Tormöglichkeiten ungenutzt. Die erste Halbzeit endet 1:0 für Germania Wernigerode. In der 4. Spielminute der zweiten Halbzeit stürmt Lenny Sobert das gegnerische Tor; der Quedlinburger Torwart kann den Schuss abwehren, der Ball kullert Richtung Pfosten. Lukas ist mitgelaufen und schiebt den Ball über die Torlinie, 2:0!
Aber auch die Quedlinburger Mannschaft hat Chancen… aber Oskar Michelmann rettet mit tollem Einsatz und verhindert den Anschlusstreffer. In der 38. Spielminute wird aus dem Flankenversuch von Dominik Voigt ein Tor. 3:0! So ist auch der Spielstand bei Abpfiff.
Der Trainer lobt alle Spieler, sie haben als Mannschaft eine kämpferisch geschlossene Leistung gezeigt.

Spieler: Oskar Michelmann, Paul-Ole Wagner, Dominik Voigt, Florian Büttner, Lukas Meißner, Jannis Krokowski, Lenny Sobert, Jonas-Farell Heine, Hannes Petzold, Fabian Schöke, Jason Buijing

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen