Spielbetrieb Männer/Frauen

Anmeldung

Finde uns auf Facebook

 
 

DI - Jugend in der Halle...

Die Vorrundenstaffel II beendeten die Kicker der DI – Jugend als Tabellen-Erster mit 24 Punkten und einem Torverhältnis von 66 : 1.

In der Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft in Schwanebeck erreichte die Mannschaft ein Torverhältnis von 21 : 3. Mit drei Siegen und einer Niederlage verließen die Jungs die Halle als Gruppen-Erster.

Zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft reisten die Mannschaften am 10.12.2016 nach Badersleben. Gespielt wurde in zwei Gruppen. Die Wernigeröder Jungs der DI gehörten mit

Schwanebeck, Derenburg und Harzgerode zur Gruppe B; mit drei Siegen sicherten sie sich Platz 1 der Gruppe B vor Harzgerode. In Gruppe A siegte die D II von Germania Wernigerode vor Sargstedt II. Im Halbfinale stand unseren Jungs also Sargstedt gegenüber. In der Vorrunde musste sich die Mannschaft 2 : 1 gegen Sargstedt geschlagen geben. Mit etwas Konzentration und Ehrgeiz gelang hier nun das 3 : 0. So standen die Wernigeröder im Finale. Der zweite Finalist hieß Harzgerode.

Die Jungs von Germania Wernigerode spielten souverän und gewannen das Finale mit überzeugender Leistung. Mit dem 6 : 0 sind sie Hallenkreismeister 2016/17.

Als bester Torschütze des Turniers mit 8 Treffern wurde Dominik Marcel Voigt geehrt, gefolgt von Florian Büttner mit 7 Treffern.

Die Mannschaft: Oskar, Ole, Jannis, Dominik, Florian, Tom, Leonard, Jonas Farell, Til, Liliano, Tim, Silas, Lukas, Karius, Samuel

Zur Endrunde weihten die Jungs neue Trikots ein; gesponsert von Marko Anda. Hierfür bedankt sich das ganze Team herzlich.

 

Zum ersten Mal gab es eine Qualifizierungsrunde zur Futsal-Meisterschaft; hier belegten die Jungs der DI in Halberstadt den ersten Platz vor den Landesligisten Halberstadt II und Gernrode I.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen