F-Junioren feiern stürmischen Sieg

Zum zweiten Spiel der 1.Kreisklasse war heute die Zweitvertretung aus Blankenburg zu Gast.

Lange Zeit war nicht klar, ob das Spiel bei starkem Wind und Regen überhaupt stattfinden konnte, aber die Kinder hatten trotzallem große Lust und wollten unbedingt spielen. Und so stürmisch wie das Wetter, legten auch unsere Jungs los. Von Anfang an spielte nur eine Mannschaft, Angriff auf Angriff rollte auf das gegnerische Tor. Durch einen abgefälschten Schuss von Moritz Gräßner gelang schnell die Führung, ehe Kapitän Eric Busch mit einem lupenreinen Hattrick in 12 Minuten das Spiel schon zur Pause entschied. Trotz des immer stärker einsetzenden Regens, hielten die Jungs auf beiden Seiten tapfer durch. Zwei weitere schöne Tore durch Phil Luca Heidenreich und abermals Eric Busch setzten den Schlusspunkt. Quitsch-Nass aber glücklich ging es anschließend in die Kabine.

Fazit: Super Spiel, tolle Tore und vorallem klasse Einsatz von allen, die trotz schlimmen Wetterverhältnissen tapfer durchgehalten haben. Weiter geht die Jagd auf 3 Punkte am nächsten Sonntag um 9 Uhr wenn die Zweitvertretung von Germania Halberstadt zu Gast ist.

Zum Team gehörten:

Jonas Klanke, Connor Graubach, Gustav Zagrodnik, John Matscheroth, Devin Brehme, Moritz Gräßner, Eric Busch, Ryan Cyriax, Phil Luca Heidenreich


Tore: 1:0 Eigentor (Flanke Moritz Gräßner) (3.)
         2:0,3:0,4:0,6:0 Eric Busch (7.,11.,19.,25.)
         5:0 Phil Luca Heidenreich (22.)
        
     

 

 

 


 





 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen