Spiele Nachwuchs

Anmeldung

Finde uns auf Facebook

 
 

F-Junioren erkämpfen den Staffelsieg

29.05.2019   SV Blau-Weiß Schwanebeck - Germania Wernigerode 2:2 (1:1)

Spannendes, knappes Spiel sichert den Staffelsieg!

Spannender kann eine Saison nicht zu Ende gehen. Im letzten Spiel des Jahres trat der Tabellenerste beim direkten Verfolger aus Schwanebeck an. Der Heimmannschaft half nur ein Sieg um uns noch zu überholen.

Bei bestem Fussballwetter und unter den Augen zahlreicher mitgereisten Fans und Heimfans fand dieses "Finale" einen würdigen Rahmen. Von Beginn an setzten uns die Schwanebecker unter Druck. Unser Team versuchte sich erstmal in der Defensive zu finden und so kamen die Gastgeber schnell zu ein zwei guten Torchancen, die aber meist von Torwart Jonas oder zur Ecke geklärt werden konnten.
Nach einem schönen Ballgewinn im Mittelfeld kamen unsere Jungs dann zu ihrer ersten super Torchance. Eric erobert den Ball und schickte Moritz steil, dieser konnte allein auf das gegnerische Tor zulaufen verfehlte aber das lange Eck nur um Zentimeter. Direkt im Anschluss brach das Heimteam über links durch und kam durch einen tollen unhaltbaren Distanzschuss zur Führung. 
Die letzten Minuten waren dann sehr ausgegleichen, beide Mannschaften konnten immer wieder Chancen herausspielen, aber die große Torgefahr blieb zunächst aus. Mit dem letzten schönen Angriff vor der Pause, spielte wiederum Kapitän Eric, einen schönen Pass zu Ryan. Dieser drehte sich gekonnt um 2 Abwehrspieler und konnte unter dem Jubel der mitgereisten Fans flach ins lange Eck einnetzen.

Die zweite Hälfte startete direkt mit  Volldampf. Zunächst wurde Torschütze Ryan siebenmeterreif gefoult, der Schiedsrichter gab aber Vorteil, den Phil leider nicht zur Führung nutzen konnte. Direkt im Gegenzug  fiel die erneute Führung des Gastgebers. Torwart Jonas konnte erst noch super reagieren, aber beim Nachschuss aus kurzer Distanz hatte er dann keine Chance mehr. Aber unser Team ließ sich nicht beirren und drehte sofort wieder auf. Keine 2 Minuten später machte es dann der Torjäger selbst. Eric nahm sich ein Herz und jagte den Ball zentral aus 20m, zum erneuten Ausgleich ins Eck. Die letzten 10 Minuten kamen dann einer Nervenschlacht gleich. Beiden Teams war die Wichtigkeit des Spiels bewusst. Die Schwanebecker griffen immer wieder schnell an, aber unser Team fand sich defensiv immer besser und lies bis auf mehere Ecken nichts mehr zu. Und so konnten dann alle nach superlangen drei Minuten Nachspielzeit sich jubelnd in die Arme fallen.

Im Anschluss wurden beide Mannschaften vom KV Harz für ihre tolle Leistung in der Kreisklasse 18/19, mit Pokalen und Urkunden gewürdigt.

Zuletzt feierten sich alle Kinder, zurecht im Kreise ihrer Familie... ein schönes Bild.

Besonders zu Erwähnen, das auch Kids, die leider nicht spielen konnten, den Weg nach Schwanebeck mit antraten um ihr Team zu unterstützen.

Fazit: Ein tolles Jahr, einer tollen Mannschaft fand den würdigen Abschluss!!! Ich, als Trainer bin unendlich stolz, nicht nur fussballerisch auch mannschaftlich haben sich die Kinder in den letzten Monaten gefunden.

Ein großen Dank an die Kinder, die Eltern und auch an Jeremia ohne die alles nur halb so viel Spaß gemacht hätte. 

DAS TEAM DES STAFFELSIEGERS 1.KREISKLASSE F-JUGEND 2018/2019

Jonas Klanke, Can Soytutan, Connor Graubach, Gabriel Leo, John Matscheroth, Letizia Schulze, Gustav Zagdrodnik, Devin Elias Brehme, Ryan Cyriax, Eric Busch (C), Phil Luca Heidenreich, Moritz Gräßner, Pedro Liehr, Niclas Gerecke, Tom Sander, Henryk Schröder, Ben Strutzberg, Maximilian Schröder, Julian und Giulio.
 

         

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen